KunstforumPanorama_Slider_Desc
ElkeMeyerStonies_Slider
BarbaraPier_Slider
GabrieleKurthSchell_Slider_neu
EleRunge_Slider_neu
BarbaraGuthmann_Slider
Marina Krog Plissee, Aquarius
PamelaCoates_Slider
AnnaWuerth_Slider_neu
M.Hahn EFFIE BRIEST 30 x 15 x3cm 2018
A.Reher_Tableaux "und stopp!"_LW 15 x 15 cm, handcolorierte Foto
MonaWolfs_Slider
Martina Detjen_apocalypse1_ 90x70cm_Direktdruck auf AluDibond_20
K. Ortleb_Slider
SibylleHauswald_Slider
KarinLieschke_Slider
JacquelineChristiansen_Slider
ChristinaQuilitsch_Slider
H.SchulzMons_Slider
AstridKrueger_Slider
AnjaWitt_Slider
Monika Lutz_Slider
JulianeSommer_Slider
JohannaWunderlich_Slider
ViktoriaMeienburg_Slider
Julia Hühn-eSimon_Netzwerk_Stolagefilzt_2020
Heike Suzanne Hartmann-Heesch_Slider
CarmenHillers_Slider
FrancescaCogoniHempling__Slider
KatrinMüller_Slider
AndreaRausch_Slider
ArianeForkel_Slider
UteMetaKühn_Slider
AstridVehstedt_Slider
GabrieleWendland_Slider_neu
UlaDahm_Slider_neu
KarinWeissenbacher_Slider
Helga Albrecht ·Stiller Ozean · 20217 · 3 Fotografien
GiselaMeyerHahn_Slider
TillaLingenberg_Slider
HalinaBober_Sliderfoto
HannaMalzahn_Sliderfoto
AnnaAnderson_Sliderfoto
KerstinPetersen_Sliderfoto
BarbaraLorenzHoefer_Slider
MarciaLemkeKern_Slider
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Steinzeug Kräuterhalter
farmersm.doc
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
GundulaThors_Slider
AlexandraHinzWladyka_Slider
x-default
MargittaSchenk_Slider
KorneliaKirwald_Slider
JuttadeVries_Slider
LillimorMahlstaedt_Slider
Claudia_Ruediger_Slider
GabrieleWalter_Slider
PetraKlischat_Slider
CarolinBeyer_Slider
UrsuUnbehaun_Slider
SusanneBehrens_Slider
Marjon_Reinsberger_Slider
Simone Fezer_Detail Ausstellungsansicht tipping point_Glasmuseum
claudia_hoffmann_Slider
Holstein-Sturm_Slider
2020-05-27_16-17-22_649x
MaraScholz_Slider
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
SibylleHoffmann_Slider_neu
GiselaMilse_Slider_neu
UrsulaVerburg_Slider_neu2
Bettina-Niemeyer_Slider
Essaouira_2015_Annette_Falck
Daria Karmina Iossifova_Sliderfoto
Ute Wilke-Du-und-Ich-175x145cm-Acryl-und-Pigmente-auf-ungrundier
MariaJankovaNoller_Sliderfoto
Marouf_Sliderfoto
1 Almut E. Broër earth hour I watercolor 35x50cm 2018
Eva Wehdemeyer_Sliderfoto
Andrea Meyer_Sliderfoto
HeidemariaThiele_Sliderfoto
UlrikeSchuechler_Sliderfoto
Anne Schroeder, Meise, Monotypie, 2019
Katja de Vries_Sliderfoto
KarinNennemann_Sliderfoto_Foto_KerstinSchomburg
Ulrike Isensee_sliderfoto
Anne Andersson_sliderfoto
Gudrun Arp_sliderfoto
SONY DSC
Ingrid Ullrich_sliderfoto
Alexandra Albrand_sliderfoto
Ana Miceva_Sliderfoto
Ewelina_Nowicka_Slider
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
ElkePieprzyk_Slider_neu
BibiGündisch_Slider_neu2
Christine Grandt Treibholzkunst-SiSaSägezahn-Assemblage-2020
Claudia Craemer_Sliderfoto
KathrinBickMüller4_Slider
previous arrow
next arrow
PlayPause

Ula Dahm

Seidenunikate – Schmuck und Seidenschals

Kontakt
uladahm-seidenunikate.de

Fotos © Ula Dahm

Studium der Kunsterziehung an der Hochschule für bildende Künste, Hamburg, Freie Kunst, Textil Design und Bühnenbild.

Ausstellungsbeteiligungen u.a.: Gedok Galerie, Schloß Reinbek, Koppel 66, Museum für Kunst und Gewerbe, Galerie Handwerk, München, Schloß Agathenburg, Design unter Hundert, in Bochum, Handwerkskammer Hamburg, Museum für Hamburgische Geschichte
Von 1983-2002 Geschäft für Kunsthandwerk im Dragonerstall 12 (bei der Musikhalle).

1986-1989 Galerie in Keitum/Sylt.
Seit 2003 Atelier in Buchholz
Mitglied der AdK, seit 1987, 2. Vorsitzende seit 2015
Mitglied der Gedok Hamburg seit 1983.

Charakterisierung meiner Arbeiten
Seit 2009 verarbeite ich die von mir bemalten Seidenstoffe, meistens Seidensatin oder Crepe Seidensatin hauptsächlich zu Seidenschmuck.
Vorher habe ich, seit 1970, Seidenschals und Seidentücher gefertigt.
Die Farben auf dem edlen Material Seide zum Leuchten zu bringen, die Wirkung der nebeneinander gesetzten Farben aufeinander zu sehen, das fasziniert mich, seitdem ich mit dem Werkstoff Seide arbeite. Die Farbe ist dabei für mich immer wichtiger als die Form, die oft aus dem Experiment heraus entsteht.
Die weiße Seide wird von mir mit französischen Farben (Dupont)bemalt. Entweder mit flüssigen Farben, oder, um malerisch arbeiten zu können, mit Gummi Arabicum angedickten Farben. Danach wird die Seide in Streifen unterschiedlicher Breite gerissen oder geschnitten, genäht und durchgezogen. Die entstandenen Einzelketten verarbeite ich dann weiter zu den unterschiedlichsten Ketten oder Armbändern.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner