KunstforumPanorama_Slider_Desc
ElkeMeyerStonies_Slider
BarbaraPier_Slider
GabrieleKurthSchell_Slider_neu
EleRunge_Slider_neu
BarbaraGuthmann_Slider
Marina Krog Plissee, Aquarius
PamelaCoates_Slider
AnnaWuerth_Slider_neu
M.Hahn EFFIE BRIEST 30 x 15 x3cm 2018
A.Reher_Tableaux "und stopp!"_LW 15 x 15 cm, handcolorierte Foto
MonaWolfs_Slider
Martina Detjen_apocalypse1_ 90x70cm_Direktdruck auf AluDibond_20
K. Ortleb_Slider
SibylleHauswald_Slider
KarinLieschke_Slider
JacquelineChristiansen_Slider
ChristinaQuilitsch_Slider
H.SchulzMons_Slider
AstridKrueger_Slider
AnjaWitt_Slider
Monika Lutz_Slider
JulianeSommer_Slider
JohannaWunderlich_Slider
ViktoriaMeienburg_Slider
Julia Hühn-eSimon_Netzwerk_Stolagefilzt_2020
Heike Suzanne Hartmann-Heesch_Slider
CarmenHillers_Slider
FrancescaCogoniHempling__Slider
KatrinMüller_Slider
AndreaRausch_Slider
ArianeForkel_Slider
UteMetaKühn_Slider
AstridVehstedt_Slider
GabrieleWendland_Slider_neu
UlaDahm_Slider_neu
KarinWeissenbacher_Slider
Helga Albrecht ·Stiller Ozean · 20217 · 3 Fotografien
GiselaMeyerHahn_Slider
TillaLingenberg_Slider
HalinaBober_Sliderfoto
HannaMalzahn_Sliderfoto
AnnaAnderson_Sliderfoto
KerstinPetersen_Sliderfoto
BarbaraLorenzHoefer_Slider
MarciaLemkeKern_Slider
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Steinzeug Kräuterhalter
farmersm.doc
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
GundulaThors_Slider
AlexandraHinzWladyka_Slider
x-default
MargittaSchenk_Slider
KorneliaKirwald_Slider
JuttadeVries_Slider
LillimorMahlstaedt_Slider
Claudia_Ruediger_Slider
GabrieleWalter_Slider
PetraKlischat_Slider
CarolinBeyer_Slider
UrsuUnbehaun_Slider
SusanneBehrens_Slider
Marjon_Reinsberger_Slider
Simone Fezer_Detail Ausstellungsansicht tipping point_Glasmuseum
claudia_hoffmann_Slider
Holstein-Sturm_Slider
2020-05-27_16-17-22_649x
MaraScholz_Slider
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
SibylleHoffmann_Slider_neu
GiselaMilse_Slider_neu
UrsulaVerburg_Slider_neu2
Bettina-Niemeyer_Slider
Essaouira_2015_Annette_Falck
Daria Karmina Iossifova_Sliderfoto
Ute Wilke-Du-und-Ich-175x145cm-Acryl-und-Pigmente-auf-ungrundier
MariaJankovaNoller_Sliderfoto
Marouf_Sliderfoto
1 Almut E. Broër earth hour I watercolor 35x50cm 2018
Eva Wehdemeyer_Sliderfoto
Andrea Meyer_Sliderfoto
HeidemariaThiele_Sliderfoto
UlrikeSchuechler_Sliderfoto
Anne Schroeder, Meise, Monotypie, 2019
Katja de Vries_Sliderfoto
KarinNennemann_Sliderfoto_Foto_KerstinSchomburg
Ulrike Isensee_sliderfoto
Anne Andersson_sliderfoto
Gudrun Arp_sliderfoto
SONY DSC
Ingrid Ullrich_sliderfoto
Alexandra Albrand_sliderfoto
Ana Miceva_Sliderfoto
Ewelina_Nowicka_Slider
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
ElkePieprzyk_Slider_neu
BibiGündisch_Slider_neu2
Christine Grandt Treibholzkunst-SiSaSägezahn-Assemblage-2020
Claudia Craemer_Sliderfoto
KathrinBickMüller4_Slider
previous arrow
next arrow
PlayPause

Gudrun Arp

Angewandte Kunst I Schmuck

Kontakt
Simplonstraße  16, 10245 Berlin
Mobil: 0176 30123983
g-arp@hamburg.de
www.gudrunarp.de

Fotos © Christof Rieken

In Hamburg geboren und bis 1999 als Sozialpädagogin dort in unterschiedlichen Einrichtungen gearbeitet.
Seit 1994 als autodidaktische Schmuckgestalterin tätig und Teilnahme an Ausstellungen im norddeutschen Raum, darunter 10 Jahre im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg.
Weitere Ausstellungen im Ausland, darunter mehrere Jahre in der Galerie Slavik in Wien.
Seit 2011 Mitglied des Arbeitskreises Berlin Brandenburg AKBB und bis 2019 Beteiligung an fast allen Ausstellungen des Verbandes.
Viele Jahre im Ausland gelebt, darunter Sudan, Armenien, Kambodscha, Slowakei und Istanbul.

Künstlerisches Schaffen
Schon als Kind haben mich Federn in ihrer Farben- und Formenvielfalt fasziniert. Ich sammelte Federn von Hühnern, Enten, Fasanen, Sittichen und anderen Vögeln. Federn geschützter Arten sind für mich tabu.
Nach wie vor hat für mich jede Feder, egal von welchem Vogel, nichts von ihrer Faszination verloren und ich bin immer wieder erstaunt und dankbar darüber, welche unendlichen Möglichkeiten der Verarbeitung mir ihre Vielfalt an Farben und Formen bietet. Neben vielfältigen Kontakten z.B. zu Vogelbesitzern und -wärtern verwende ich auch Federn, die es in Angelgeschäften oder Geschäften für Artistenbedarf gibt.

Neben vielfältigen Kontakten z.B. zu Vogelbesitzern und -wärtern verwende ich auch Federn, die es in Angelgeschäften oder Geschäften für Artistenbedarf gibt.

Bis auf wenige gefärbte Federn verwende ich nur solche in ihrer natürlichen Farbigkeit. Fast alle Federn stammen von verschiedenen Hühner- und Entenrassen, Fasanen und Sittichen. Besonders in den letzten Jahren hat mich der Gegensatz von organischen und unorganischen Materialien, wie Eisen/Stahl und Federn in der Verarbeitung zu Skulpturen gereizt.
Nach wie vor haben für mich Federn nichts von ihrer Faszination verloren. Ich bin immer wieder erstaunt und dankbar, welche Möglichkeiten der Verarbeitung mir ihre Vielfalt an Farben und Formen bietet.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner